News

Dorfener Stadtlauf
Haag, 07. Juli 2019/



Alle vier Starter beim Dorfener Stadtlauf stürmen auf’s Podest.

Christian Moser wird überlegen Gesamtsieger auf der 5km Strecke in 17:48min.
Stefan Lux belegt beim 10km Wettkampf in einer Bombenzeit von 35:33min den 6. Gesamtrang und gewinnt seine Klasse M30. Thomas Maier finisht auf den 3. Rang M30. Das Haager Ergebnis rundet Werner Prieller mit dem 2. Rang M65 ab.

Gratulation an die Haager Läufer


Achtung, die Haager kommen!
Haag, 07. Juli 2019/

Fast schon wie früher bei den Ritterturnieren waren die Haager gern gesehene und geachtete Turnier-Teilnehmer, so auch gestern in Attel.

Aussage: „Achtung die Haager sind da, dann wird’s heut wieder nix mit dem Stockerlplatz.“

Die SC Haager Biathleten und Bergläufer zeigten sehr geschlossene und überaus beachtliche Leistungen.

Mit 22 Stockerlplätzen (8x 1.Platz, 11x 2. Platz und 3x 3. Platz) waren nicht mehr viele frei.

Herren (Quirin Glück, in persönlicher Bestleistung) und Damen (Regina Wollboldt) jeweils 3.Gesamtsieger über 10km

Jule Wollboldt 3.Gesamtsiegerin 5km

Franziska Hain Gesamtsiegerin 1km und Nici Kreischer und Harry Zerrer 2. und 3. Gesamtsieger 1km

Teamwertung 5km 2., 3. und 5. Platz

Ja und dann noch der Meistpreis mit 55 Teilnehmern gab es noch nie so viele Haager Läufer bei einen Laufevent.

Die SC Haager Trikots waren omnipräsent wie früher die Turnierabordnungen bei Ritterspielen.

Gratulation allen Teilnehmern zu dem gelungenen Läuferfest.

MTB- und Berglauf-Training
Haag, 04. Juli 2019/

Fleißig, fleißig! Das Mountain Active Team und die Biathleten trainieren fast täglich.

In den Sommermonaten ist am Dienstag Mountainbiken angesagt und mittwochs Berglauftraining. Beim Mountainbiken ging es diesmal in die traumhaft schöne Gegend des Gattergebirges auch die Toskana Oberbayerns genannt. Die Bergläufer erklommen den Friedenrath in den Chiemgauer Bergen und stärkten sich auf der Rachlalm bei der zugleich eine Sonnwendfeier stattfand.

Impressionen vom Berglauf: hier!

Weitere Fotos vom Mountainbiken: hier!

Zwei wunderbare Wochen zum Skitraining am Folgefonna Gletscher in Norwegen durfte Joseph in den Pfingstferien verbringen. In einem Selbstversorgerhaus mit 9 weiteren Athleten unter 16 Jahre und zwei Trainern wurde mit gemeinsam Karten oder Volleyballspiel,  Ski herrichten und Küchendienst die Zeit nach den beiden Trainingseinheiten verbracht.  Denn bereits um 8 Uhr war täglich Aufbruch zum ca 10 Minuten entfernten Gletscher. Hervorragende Bedingungen und lange Pisten waren Grundlage für ein spitzenmäßiges Riesenslalomtraining. Und so war es dann abends nicht schwer einzuschlafen,  trotz durchgehender Helligkeit.

Biathlontraining Ruhpolding
Haag, 21. Juni 2019/

Unsere Skiclub Biathlon-Mädels und Burschen trainieren mehrmals die Woche in Rupolding plus Einheiten daheim.

Zum Training gehört abwechselnd Rollern im klassischen Stil und Skaten, Schießtraining, Kraft-Training, Berglauf, Bahn, Cross-Lauf und Rad fahren.

Ein paar Fotos vom Training: hier!