24Hours-Staffel

 

Die SC Haag 24Hours-Staffel startet am 23. Juni 2018 um 0:00 Uhr in Haag am Marktplatz und dort endet das Staffel-Event 24 Stunden später wieder. Das Ganze soll eine sportliche Note haben, soll aber nur Spaß machen. Es ist nicht als Wettkampf gedacht. Die Etappen sind so gewählt, dass diese mit mittlerer Leistung zu schaffen sind.

 

Pro Etappe müssen mindestens zwei Personen teilnehmen.

Wir befinden uns zum Teil auf öffentlichen Straßen. In den Etappen drei und vier verläuft die Route teilweise auf versicherten Klettersteigen.

Die Zeitplanung sieht vor, diese Etappen ohne  Klettersteigset zu durchsteigen. Hier ist sehr gute Bergerfahrung gefordert.

Die Etappe sechs sieht vor den Chiemsee mit entsprechenden Wassersportgeräten (Paddeln, Stand-Up, Segelboot, Tandemsurfer,..) zu überqueren.

Die GPX-Etappen werden noch rechtzeitig verteilt, damit man sich auf die Strecken vorbereiten kann.

Die An- und Rückfahrt zu den Wechselstellen muss selbst organisiert werden.

 

Es wäre schön, wenn sich auch ein paar Zuschauer einfinden würden und kräftig Fotos und Filme machen würden.

 In den Nacht-Etappen muss für ausreichend Beleuchtung gesorgt werden.

Jeder ist für sich versicherungstechnisch eigenverantwortlich unterwegs.

Das Event findet nur bei ganz sicheren Wetterverhältnissen statt. 

 

Ansprechpartner für das 24Hours-Staffel Event:

Karl Köstler – Tel. 0172 – 8925131

Email: berglauf@sc-haag.de