Alpines Renntraining am Kaunertal Gletscher

Vom 1. bis 4. November trainierte die Rennmannschaft mit Hermann Gruber am Gletscher. Nach ersten Schwüngen im Schnee wurde Slalom und Riesenslalom gefahren. In der Nacht zum Freitag fielen etwa 20cm Neuschnee, was zwar die Anfahrt auf 2800m erschwerte, doch ein hervorragender Schnee bereitete beste Möglichketen und eine tolle Winterlandschaft.