Bahn- und Berglauftraining

In Juli startete die Laufabteilung mit dem Bahn- und Berglauftraining. Auf der 400m-Bahn am Badria trainieren die Läufer*Innen regelmäßig mit Schnellkraft- und Laufschulübungen. Mit Testläufen auf 50/100/1000 und 5000m werden dann die Trainingspläne für den Einzelnen angepasst.

In Au am Inn auf der Stampfl Berglaufstrecke wird dann versucht, das erlernte am Berg umzusetzen.