Stefan Betz erfolgreich bei der Deutschen Meisterschaft

Stefan konnte im Slalom in Kematen in der stehenden Herrenklasse einen hervorragenden vierten Platz für sich verbuchen. Bereits seit einigen Jahren ist er Mitglied des BSV Kaders und konnte so heuer bei den Paralympics Deutschen Meisterschaft starten. Der Riesenslalom fand im Kühtai statt, bei dem er aber stürzte und sich am Innenmeniskus verletzte.
Wir wünschen schnelle Genesung und gratulieren zur tollen Platzierung.