Trainingslager 2018 SC Haag Team Biathlon

Recht komprimiert und kompakt war das Programm der Biathlon Jugend am Wochenende des 24./25. November.
Denn um 5 Uhr hieß es Abfahrt in Haag mit dem Vereinsbus in knapp 4 Stunden ins osttirolerische
Obertilliach.
Seit einer Woche wurde hier der übersommerte Schnee ausgefahren,  und zusätzlich mit
neu erzeugtem Kunstschnee waren hier im Biathlonzentrum auf einer Strecke von ca. 2 Kilometern schöne Trainingsmöglichkeiten und -bedingungen.
Mit  11 Jugendlichen begaben wir uns gleich nach Ankunft zu einem ersten Training auf Schnee.
Nach rascher Eingewöhnung stand bald Jeder wieder sicher auf den dünnen Brettern.
Sehr eifrig und mit vollster Begeisterung waren Alle mit dabei.
Es wurden sowohl Grundlagen trainiert, als auch Balance- und Gleitübungen, Spiele gemacht, und die verschiedenen Techniken im Skaten verfeinert.
Nach dem Motto „Es ist erst Saisonanfang“ war Jeder angehalten, nicht Vollgas zu laufen, sondern
extra langsam, dafür mit besonders sorgfältiger Technik.
So fanden unsere Biathletinnen und Biathleten Gefallen daran Technik zu üben und immer wieder gemeinsam gemütliche Runden auf der Strecke zu drehen.
Highlights waren auch die Anwesenheit verschiedenster Nationalteams, die sich auf den Start des Weltcups vorbereiteten.
Unsere Trainings fanden an beiden Tagen jeweils Vormittags und Nachmittags statt.
Nach ein paar letzten Runden auf der Strecke gings dann am Sonntag  Spätnachmittag gut gelaunt und mit schönen Erinnerungen wieder zurück nach Hause.

Viktor Stangassinger